Unser Motto für das Schuljahr 2014/2015:
Wenn wir den wahren Frieden in der Welt erlangen wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.
(Mahatma Gandhi)

 

Autorenlesung an der Heimvolksschule

Einen kurzweiligen Schulvormittag durften die Schülerinnen und Schüler der 1. bis 3. Klassen der Heimvolksschule St. Maria in Fürstenzell erleben. Die Autorin Daniela Wanninger las aus ihrem Kinderbuch „Der Passauer Lachwutzi" vor. Begeistert begaben sich die Kinder, gemeinsam mit dem „Lachwutzi", auf eine Entdeckungstour durch die Dreiflüssestadt Passau. Auf ihrer Reise lernten sie verschiedene „Wutzis" kennen. So auch den „Krachwutzi". Gemeinsam mit ihm durften die Kinder ein Krachkonzert veranstalten. Zum Schluss gab es von der Autorin für jedes Kind eine selbst gebastelte Lesemaus geschenkt. Mit einem herzlichen Applaus bedankten sich die Schülerinnen und Schüler bei Frau Wanninger für die erlebnisreiche Lesung und schwärmten von der tollen Geschichte.

wanninger